Entwurf02

Jo, so langsam kommt alles in Fahrt.

FR-Seitenteil-hoeher

Nicht ganz so gut zu sehen:
Ich habe die Spindelaufnahme komplett geändert.
Ich kann immer noch die kleine Proxon-Spindel benutzen, brauche aber einen Adapter. Ohne diesen Adapter habe ich ein 43mm Loch. Dann passt meine Kress-Spindel in die Aufnahme.

Das klappt auch sehr gut, jedoch ist die Kress-Spindel etwas schwerer und manchmal kann der Motor die Spindel nicht heben.
Da werde ich aber noch dran sitzen, damit das auch in Ordnung kommt.

Die Seitenteile der China-Fräse habe ich höher gefräst. Eigentlich habe ich das originale Seitenteil in Corel gezeichnet. Dann habe ich es um 40mm höher gezogen und gespeichert.
Dann wird die Datei in Estlcam-11 bearbeitet und dann kann man die Zeichnung gleich fräsen lassen.
Das hat natürlich meine GO-CNC gemacht.
Das Ergebnis ist absolut zufriedenstellend. Nun habe ich eine 40mm größere Durchfahrtshöhe.

FR-Spindelaufnahme

Modellbahn-Karsten   Nordwall 54  D-29221 Celle   Tel.05141 / 977 1023    Office @ Modellbahn-Karsten.de

Modellbahn-Treffen
Trix-Märklin-MHI
Alle Spuren
09.11.2018  ab 19 Uhr
Gaststätte Unikat
29345 Unterlüß

Modellbahn-Stammtisch
Wathlingen
im Restaurant
4 Generationen Park
Kantallee 8
29339 Wathlingen
xx.xx.2018  ab 18:30 Uhr

Volldampf_logo_200
Spur_G_Blog_titelbild5
schrankenposten_48
logo_lgb_freunde_Ith